Wer wir sind

Radio 2000 GmbH

St. Lorenznerstrasse, 23 / b
I – 39031 Bruneck
Phone: +39 0474 / 06 06 06

Die Adresse unserer Website ist: https://www.radio2000.it.

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus deiner E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes findest du hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem dein Kommentar freigegeben wurde, ist dein Profilbild öffentlich im Kontext deines Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn du ein registrierter Benutzer bist und Fotos auf diese Website lädst, solltest du vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktformulare

Die übermittelten Daten aus den Kontaktformularen werden von uns erfasst und werden von uns nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke gespeichert, verarbeitet und/oder genutzt.

Cookies

Wenn du einen Kommentar auf unserer Website schreibst, kann das eine Einwilligung sein, deinen Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit du nicht, wenn du einen weiteren Kommentar schreibst, all diese Daten erneut eingeben musst. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls du ein Konto hast und dich auf dieser Website anmeldest, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob dein Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn du deinen Browser schließt.

Wenn du dich anmeldest, werden wir einige Cookies einrichten, um deine Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus deinem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn du einen Artikel bearbeitest oder veröffentlichst, wird ein zusätzlicher Cookie in deinem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du gerade bearbeitet hast. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über dich sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und deine Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive deiner Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls du ein Konto hast und auf dieser Website angemeldet bist.

Analysedienste

Um die Beliebtheit unserer Seiten zu anlalysieren und unser Angebot ständig zu verbessern, nutzen wir den Statistikdienst Gooogle Analytics, der uns anonyme Nutzerdaten ausschließlich für diesen Zweck zur Verfügung stellt.

Mit wem wir deine Daten teilen

Die von uns erfassten Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Wie lange wir deine Daten speichern

Wenn du einen Kommentar schreibst, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf dieser Website besitzt oder Kommentare geschrieben hast, kannst du einen Export deiner personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die du uns mitgeteilt hast. Darüber hinaus kannst du die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von dir gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir deine Daten senden

Besucher-Kommentare könnten von einem automatisierten Dienst zur Spam-Erkennung untersucht werden.

 

Kundendaten

1. Einwilligung zur Datennutzung
Es werden von uns keine personenbezogene Daten (z.B.: Namen, Geburtsdatum, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse) von Ihnen über unser Internetangebot erfasst. Außer, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z.B.: bei Anfragen, Bestellungen, Umfragen, usw) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten das erlauben.

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B.: E-Mail-Schriftverkehr) niemals vollständig sicher ist. Ein vollständiger Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

2. Zweckbestimmung
Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden von uns nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke gespeichert, verarbeitet und/oder genutzt. Es sei denn, die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung, erfolgt für einen Zweck, der in direktem Zusammenhang mit dem ursprünglichen Zweck steht, zu dem die personenbezogenen Daten erhoben wurden, aufgrund rechtlicher Verpflichtung oder behördlicher oder gerichtlicher Anordnung, zur Begründung oder zum Schutz rechtlicher Ansprüche oder zur Abwehr von rechtswidrigen Aktivitäten.

3. Personenbezogene Daten
Hierbei handelt sich um Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist. Personenbezogene Daten sind also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehört Ihr Name, Ihre E-Mail Adresse und/oder die Telefonnummer. Weiter beziehen sich diese Daten nur auf eine natürliche Person, nicht auf eine juristische, also eine Firma.

Weder verkaufen oder vermarkten wir Ihre personenbezogenen Daten, noch gegeben wir sie aus sonstigen Gründen an Dritte weiter. Keine „Dritten“ in diesem Sinne sind Unternehmen oder Kontaktpartner von Radio 2000. Weiter können wir Ihre personenbezogenen Daten an Radio 2000-Partner-Unternehmen weiterleiten, wenn dies zur Erreichung des Zwecks, als wofür Sie uns die Daten zur Verfügung gestellt haben, erforderlich ist (w.a.: Beantwortung und/oder die Bearbeitung von Anfragen, Aufträgen, Bestellungen oder auch der Versand).

4. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten
Selbstverständlich ist für uns, dass Sie unseren Internetauftritt besuchen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Alle Daten, die von uns gespeichert werden, sind lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug. Wir speichern z.B.: Namen Ihres Internet Service Providers, die Seite, von der aus Sie uns besuchen oder den Namen der angeforderten Datei. All das wird nur zur Verbesserung unseres Angebotes ausgewertet und erlaubt uns keinen Rückschluss auf Ihre Person.

Wann speichert Radio 2000 personenbezogene Daten?
Zum Beispiel im Rahmen Ihrer Waren- und Produktionsbestellung, bei der Erstellung eines Angebots oder bei der Registrierung für unseren Newsletter. Aber auch dann, wenn Sie uns Daten im Rahmen einer freiwilligen Angabe mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen beigestellten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung selbstverständlich zur Erfüllung und Abwicklung des mit der jeweiligen Datenerhebung verbundenen Zweckes. Grund dafür könne zum Beispiel auch die Rücksprache nach Datenprüfung sein, Versand, Rücküberweisung und ähnliches.

Natürlich kann die von Ihnen abgegebene Einwilligung zur vorgenannten Zweckbestimmung jederzeit ohne Angaben von Gründen mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Bitte schicken Sie uns hierzu eine kurze E-Mail an info@radio2000.it oder unter der genannten Servicenummer.

Personenbezogene Daten, die im Rahmen der Nutzung kostenfreier Angebote durch den Betroffenen uns gegenüber freiwillig überlassen werden, können anschließend für eigene Werbezwecke genutzt werden.

5. Weitergabe personenbezogener Daten
Ihre Daten werden nur dann von uns weitergegeben, wenn das zur Erfüllung der Aufgaben erforderlich ist. Dazu gehören insbesondere die Bestellabwicklung, Angebotserstellung oder die Durchführung von beauftragten Services, wie der Newsletter. Hierzu werden Ihre Daten nur im dafür erforderlichen Umfang an von uns beauftragte Dienstleister weitergegeben und verarbeitet.

In erster Linie handelt es sich dabei um Versandunternehmen, Kreditinstitute oder Lieferanten. Wenn Sie sich für eine postalische Zustellung entschieden haben, dann kann neben Anschrift auch die Telefonnummer oder E-Mail Adresse an den Versanddienstleister übergeben werden, damit Rückfragen bzgl. der Zustellung möglich werden. Eine Weitergabe an sonstige Dritte für Marketingzwecke an andere Firmen erfolgt nicht.

6. Datensicherheit
Natürlich sichern wir unsere Webseiten und sonstigen Systeme soweit wie möglich durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen.

7. Auskunftsrecht
Es besteht das Recht, auf schriftlichen Antrag gemäß der gesetzlichen Bestimmungen unentgeltlich, Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über Sie gespeichert wurden. Weiter haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Datensätze bzw. Löschung Ihrer personenbezogener Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflichten oder anderweitige Gesetze dem Antrag entgegenstehen.

Hierzu können Sie uns eine E-Mail an folgende Adresse schicken: info@radio2000.it