Nachrichten

Nachrichten

27 Südtiroler wurden am vormittag in der Hofburg beim traditionellen Empfang in der Hofkirche mit Verdienstmedaillen geehrt. Die Medaillen sind die vierthöchste Auszeichnung des Landes Tirol, nach dem Ring des Landes Tirol, dem Ehrenzeichen und dem Verdienstkreuz.

Eine schriftliche Anfrage der Süd-Tiroler Freiheit Meran bringt erstaunliches zu Tage. Mehrere italienische Staatsorgane schulden der Gemeinde Meran zirka eine halbe Million Euro wie eine Überprufung ergeben hat. Die nicht bezahlten Rechnungen summieren sich hauptsächlich aus Müll-, Trink- und Abwasserspesen.

Heute und die  kommenden Tage bis zum Sonntag werden als eines der Verkehrsintensivsten des Sommers gewertet. Südtirols Straßen sicherer machen und Unfälle vermeiden, dies sind die wichtigsten Ziele der Sensibilisierungskampagne „No Credit“, die seit mehr als zehn Jahren läuft. Mit dem Fokus auf die Motorradfahrer, aber auch auf alle anderen Verkehrsteilnehmer, werden dieser Tage wieder erhöhte Verkehrskontrollen auf Südt. Strassen durchgeführt.